Ärztin

 

Als Ärztin für Allgemeinmedizin, Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin (i.A.u.S.) steht für mich der Mensch in seiner Gesamtheit, in seinem Lebenskontext, im Mittelpunkt.

Zusammenhänge und Wechselwirkungen von Körper, Geist und Seele werden im Zuge der Abklärung und Therapie Ihrer Beschwerden ebenso berücksichtigt, wie Ihre Ideale, Wertvorstellungen, Ihre Lebensweise (Bewegung, Ernährung, Umgang mit Stress, Möglichkeiten zur Entspannung), sowie Ihr soziales Umfeld mit all seinen Beziehungen (Partnerschaft, Familie, Beruf, usw.).

Gerade in Zeiten schneller Veränderungen, chronischer Überlastung, sowie stetig steigender Herausforderungen, geraten unsere Bedürfnisse zunehmend in den Hintergrund. Wir reagieren gereizt, sind unausgeglichen und angespannt. Die Alarmsignale unseres Körpers werden solange ignoriert, bis uns dann scheinbar „plötzlich“ körperliche, wie psychische Symptome „überfallen“.

Ob Erschöpfungssymptome, innere Unruhe, Tinnitus oder depressive Verstimmungen, Angstzustände, Magenkrämpfe, Kopfschmerzen, Schlafstörungen – all diese Beschwerden sollen uns unsere persönlichen Grenzen aufzeigen.

In meiner Praxis biete ich Ihnen eine umfassende Betreuung bei unterschiedlichen körperlichen/psychosomatischen Beschwerden. Im Zuge des ärztlich-therapeutischen Gesprächs haben Sie die Möglichkeit, in geschütztem Rahmen, über all das zu sprechen, was Ihnen am Herzen liegt.

Das Leistungsangebot der Praxis umfasst:
1. Organische Abklärung körperlicher Beschwerden (falls noch nicht erfolgt)
2. Abklärung und Behandlung psychosomatischer Beschwerden
3. Gesprächstherapie im Einzel- und Paarsetting
4. Ganzheitliche Behandlung akuter und chronischer Schmerzen
5. ME/CFS-Therapie Chronic Fatigue Syndrome)
6. Prävention und Therapie von Burnout/chronischer Erschöpfungssymptomatik
7. Entspannungs- und Meditationstechniken, sowie Akupunktur, Akupressur und Moxibustion
8. Selbstsicherheits-, und Selbstakzeptanz-Training.

Eine vertrauensvolle Arzt-Patienten-Beziehung ist nur dann möglich, wenn man sich auf Augenhöhe begegnet. Nur Respekt und Wertschätzung schaffen die Grundlage für eine erfolgreiche Therapie.

Ihre Dr. Doris Kraxner-Kogler